Kongressmarathon von Simulation in Urbaner Logistik bis zu Digital Twin in der Intralogistik

Das Team vom SCM-Lab der Fakultät IV der Hochschule Hannover absolviert derzeit einen Kongressmarathon vom Deutschen Logistik-Kongress über die europäische Simulations-Fachtagung ASIM SPL bis hin zum internationalen Fachkongress zu Urban Freight (I-NUF). „Wir sind stolz, dass wir mit unseren Forschungsergebnissen bei den Gutachtern auf so hohes Interesse stoßen“, lobt Teamchef Christoph von Viebahn. Der Professor für Wirtschaftsinformatik weiter: „Neben sehr etablierten Forschungsinstituten wie Fraunhofer und kapitalstarken Industrieteams von Volkswagen oder Siemens, ist es ein tolles Kompliment an das HsH-Team, dass wir unsere Ergebnisse vorstellen dürfen. Innerhalb von 4 Wochen sind wir nun auf 3 Fachkongressen mit Beiträgen vertreten.“

Die Ergebnisse in der Urbanen Logistik wurden im Rahmen des BMBF-Projektes USEfUL erarbeitet, in dem neben der HsH auch Volkswagen Nutzfahrzeuge, die Landeshauptstadt Hannover, die Leibniz Universität und die Technische Universität Braunschweig vertreten sind. „Wir sind hier sehr gut in die Fachcommunity eingebunden und beispielsweise Wissenschaftspartner im Themenkreis Urbane Logistik der Bundesvereinigung Logistik“, kommentiert Marvin Auf der Landwehr die Teamleistung, er ist Doktorand an der Hochschule. Maik Trott (ebenso Doktorand) führt weiter aus: „In Sachen Intralogistik haben wir soeben eine Forschungskooperation mit ContiTech Antriebssysteme erfolgreich abgeschlossen. Wir konnten den Industriepartner durch die Erstellung eines Digital Twins des Konsolidierungsbereiches im neuen European Distribution Center unterstützen. Eine Fortsetzung der Kooperation ist geplant.“

Fotos: Maik Trott, Christoph von Viebahn

Bereits erschienene full paper dazu:

Auf der Landwehr, M., Trott, M. & C. von Viebahn (2019) E-Grocery in Terms of Sustainability – Simulating the Environmental Impact of Grocery Shopping for an Urban Area in Hanover. In: Matthias Putz & Andreas Schlegel (2019, Hrsg.) Simulation in Produktion und Logistik 2019 Wissenschaftliche Scripten, Auerbach.
(Download Paper HERE)

Trott, M., Auf der Landwehr, M. & C. von Viebahn (2019) A new Simulation Approach for Scheduling Consolidation Activities in Intralogistics – Optimising Material Flow Processes in Industrial Practice. In: Matthias Putz & Andreas Schlegel (2019, Hrsg.) Simulation in Produktion und Logistik 2019 Wissenschaftliche Scripten, Auerbach.
(Download Paper HERE. Details zum Projekt HIER)

Programm ASIM SPL HIER.
Programm I-NUF HIER.
Programm DLK HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.