Ladies in Logistics: Fokus “Jobportale und Social Media” (04.10.2021 (Montag) 15:00)

Im dritten Teil unserer Reihe LiL soll die Bewerbungsphase adressiert werden. Wie können Social Media und Jobportale die Bewerbungsstrategien von Frauen für Führungspositionen positiv unterstützen? Die Arbeitswelt wird jeden Tag digitaler. Umso wichtiger ist es zu erkennen, dass die Besetzung von Führungspositionen nicht nur durch das eigene Netzwerk und den Lebenslauf, sondern auch durch die eigenen Fußabdrücke und Interaktion im Web wesentlich beeinflusst wird. Nicht zuletzt können diese eine Bewerbungsstrategie für eine Führungsposition sowohl positiv beeinflussen als auch verhindern. In unserer Veranstaltung wollen wir ein gemeinsames Verständnis dafür schaffen, wie digitale Medien für den eigenen positiven Erfolg der Frauen bei Bewerbungen für Führungspositionen eingesetzt werden können. Die Veranstaltung ist der dritte Termin “LiL” (Ladies in Logistics) der BVL Regionalgruppe Niedersachsen in Kooperation mit der BVL Regionalgruppe Westfalen und dem scm-lab der Hochschule Hannover. Photo by Gian Cescon on Unsplash. Anmeldung HIER.

Geplanter Ablauf

15:00 – 15:05 Uhr Begrüßung und Einleitung
Prof. Dr. Christoph von Viebahn, BVL Regionalgruppensprecher Niedersachsen, Professor, Hochschule Hannover (scm-lab)
Klaudia Vollmer, BVL Regionalgruppensprecherin Westfalen, Head of Sales Network, Nagel-Group  

15:05 – 15:20 Uhr Diversität in Unternehmen durch Social Media fördern
Lena Bücker
, Senior Relationship & Content Managerin, XING GmbH & Co. KG  

15:20 – 15:35 Uhr Mein Weg zu einer Führungsposition über Social Media
Inga Engels
, Head of Retail, Nagel-Group  

15:35 – 15:50 Uhr Jobportale und ihre Bedeutung für Mitarbeitersuche und Entscheidungen aus Sicht von HR
Natascha Bieg
, Recruiting & Talent Marketing, Volkswagen AG  

15:50 – 15:55 Uhr Anmoderation und Organisation Break Out Sessions  

15:55 – 16:15 Uhr Workshop 1 – Selbstmarketing über Social Media
Lena Bücker
, Senior Relationship & Content Managerin, XING GmbH & Co. KG
Klaudia Vollmer, BVL Regionalgruppensprecherin Westfalen, Head of Sales Network, Nagel-Group  

15:55 – 16:15 Uhr Workshop 2 – Optimale Nutzung von Jobportalen für die eigene Karriere
Natascha Bieg
, Recruiting & Talent Marketing, Volkswagen AG
Prof. Dr. Christoph von Viebahn, BVL Regionalgruppensprecher Niedersachsen, Professor, Hochschule Hannover (scm-lab)  

16:15 – 16:20 Uhr Wrap-up der Workshops  

16:20 – 16:40 Uhr Offene Diskussion  

16:40 – 16:45 Uhr Fazit und Ausblick
Klaudia Vollmer
, BVL Regionalgruppensprecherin Westfalen, Head of Sales Network, Nagel-Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.